Haus HP

 

PROJEKTE / WOHNEN / Haus HP

HAUS HP

Gallneukirchen, OÖ (2007)
Das dreigeschossige Gebäude besetzt ein schmales, lang gezogenes Hanggrundstück, eine bereits gewidmete Baulücke von 336m². Der Baukörper passt sich dem Gelände an und erstreckt sich entlang der Straße über 20 Meter, nordseitig erreicht er eine Breite von 6,30 Metern, südseitig nur 4,11 Meter. Bei einem Massivbau mit 50 cm starken Ziegeln ergibt dies eine Innenlichte von nur drei Metern. Großzügig dimensionierte Fenster öffnen das Gebäude zum Waldsaum und lassen die geringe Raumbreite vergessen.